Wie wir werden was wir sind 2

Hallo,

da seid Ihr ja schon wieder!


Also: wir wachsen schnell. Aber unsere äußere Haut wächst nicht immer weiter mit. Und wir Schuppen uns auch nicht immer bloß ein bisschen, so wie Ihr, sondern wir streifen unsere ganze Haut auf einmal ab. In der neuen, weichen Haut, die dann schon unter der alten Haut fertig ist, haben wir dann wieder mehr Platz.

Da wir so schnell wachsen, müssen wir uns als Rundmade mehrmals häuten.


Wenn wir zum vierten Mal unsere alte Haut abgestreift haben, sind wir keine Rundmade mehr, sondern eine Streckmade, und schon lange nicht mehr so klein.


Jetzt spinnen wir uns ein. Ach, was bin ich auf einmal müde!


Gute Nacht!




zurück zu "neugierig"